Was bedeutet es eine angeborene Gefäßfehlbildung zu haben

 

 

 

Leben mit der Erkrankung
Die Schuhe einer jungen Patientin mit unterschiedlicher Beinlänge. Eine eindrucksvolle und sehr persönliche Rückschau auf die letzten Jahre. Dank guter Therapie und Operation ist der Ausgleich mittlerweile fast erreicht.

 

Es gibt sie nicht: DIE eine Form der Angeborenen Gefäßfehlbildung.

Krankheitsverläufe, Krankheitsausprägungen und das Erleben der Erkrankung und ihrer Folgen sind sehr individuell und individuell ist daher auch die jeweilige Krankengeschichte. Die Erkrankung ist häufig bereits seit der Geburt sichtbar, wird manchmal aber auch erst in späteren Jahren manifest oder verursacht erst dann größere Komplikationen.

Und dennoch gibt es sehr viele Gemeinsamkeiten - Dinge, die viele Patienten und Angehörige erleben.