Typische Begleiterscheinungen

Autor/en

Längendifferenz
AVM des Fußes, nach präoperativer Embolisation sowie Vorfußamputation zeigen sich noch ulceröse Veränderungen sowie eine deutliche Hyperplasie des verbliebenen rechten Fußes bei postoperativ großem verbliebenem Anteil der AVM

Die koronare fettgesättigte T2 Sequenz der MRT der beiden Beine zeigt eine Beinlängendifferenz zugunsten des linken Beines (Pfeil) bei AVM der linken unteren Extremität (nicht mit dargestellt)

(Hemi-)hyperplasie sowie Längendifferenz der betroffenen Extremität sind als typische Begleiterscheinungen möglich